null

Unser Dorf Hervest

Wir beginnen in diesem Jahr um 11.00 Uhr am zukünftigen Heimathaus an der Glück-Auf-Straße 376, der ehemaligen Bäckerei Meuser.

Hier werden wir Ihnen die Uhr mit Glockenspiel vorstellen, die ehemals am Hotel Berken, An der Molkerei, gehangen hat. Die Uhr wurde durch Mitglieder des Heimatvereins abgebaut und am Giebel der Bäckerei nach Restaurierung wieder aufgehängt. Unser Bürgermeister Tobias Stockhoff hat sein Erscheinen zugesagt, ebenso Egon Berken. Walter Biermann wird einige Worte zur Geschichte des Glockenspieles sagen.

Für die Kinder haben wir in diesem Jahr neben einer Hüpfburg eine Reihe von Spielen vorgesehen. Die Feuerwehr ist mit einem Fahrzeug vertreten, das die Kinder besichtigen dürfen. Als besondere Attraktion werden uns die Mitglieder des Vereins „Quadkinder Ruhrgebiet e. V.“ mit ihren Fahrzeugen besuchen. Es wird die Möglichkeit geben selbst zu fahren oder mitzufahren.
https://www.quadkinder-ruhrgebiet.de/

Es werden auch in diesem Jahr wieder eine Reihe von Ausstellern ihre kunsthandwerklichen Arbeiten anbieten. Selbstverständlich ist für das leibliche und geistige Wohl bestens gesorgt.

Kontakt: Heimatverein Dorf-Hervest e.V., 1. Vorsitzender Hans Fromm, Tel. 02362 77397
Email: info@heimatverein.dorf-hervest.de   Web: www.dorf-hervest.de

Fahrt zum Textilmuseum nach Bocholt und Besichtigung der Gartenlandschaft Picker in Weseke

09.00 Uhr Abfahrt des Busses vom Parkplatz Einhaus (Spritzenhaus)
10.00 Uhr Besichtigung und Führung im Textilmuseum Bocholt
12.00 Uhr Mittagessen im Restaurant „Schiffchen“
14.30 Uhr Besichtigung der Gartenlandschaft Picker in Weseke
16.30 Uhr Kaffee und Kuchen im Gasthof Enning in Weseke
18.30 Uhr Rückfahrt , 19.00 Uhr geplante Ankunft in Dorf Hervest

Der Preis für die Busfahrt, Eintrittsgelder sowie Mittagessen und Kaffee und Kuchen beträgt 35,00 € für Mitglieder und 38,00 € für Gäste. Anmeldungen ab sofort bei Hans u. Rosemarie Fromm, Tel. 02362 77397.
Bitte überweisen Sie den Betrag nach Anmeldung auf unser Konto IBAN: DE64 4246 1435 0805 4003 05 Vereinte Volksbank.

Die kfd St. Paulus unternahm am 9.Mai 2019 eine Tagesfahrt zum Möhnesee.

Abfahrt war um 8.30 Uhr ab Parkplatz Einhaus. Zunächst ging es nach Bad Sassendorf. Dort fand eine Führung im Kurpark statt. Danach gab es ein gemeinsames  Mittagessen im „Torhaus“ am Möhnesee. Anschließend war Zeit zur Besichtigung des Skulpturengartens. Weiter ging es mit dem Bus zur Möhnetalsperre. Auf einer Bootsfahrt wurde bei Kaffee und Kuchen der See erkundet, bevor es wieder Richtung Hervest ging.

Die Bilder finden Sie hier. 

Die WDR Aktion “Pflanze Deinen Baum!” wird unterstützt von der “Stiftung für Mensch und Umwelt“ und deren Aktion “Deutschland summt!” NRW soll grüner und insektenfreundlicher werden. In allen 396 Kommunen in NRW soll ein Apfelbaum gepflanzt werden.
https://www1.wdr.de/fernsehen/hier-und-heute/aktion-pflanze-deinen-baum-100.html 

Unser Mitglied Rolf Jäger hat diesen Apfelbaum gewonnen. Dieser soll am 6.Mai 2019 um 18.30 Uhr am neuen Heimathaus eingepflanzt werden.

Kommen sie an diesem Abend mit Freunden und Bekannten zu uns.Im Anschluss findet im Heimathaus der monatliche Klönabend statt.

 

Menü